MeropeStyle® – VarioRest® – Knieschiene

Jedes Bein ist anders – abhängig von Größe und Gewicht des Patienten. Manche Hersteller bieten deshalb maßgeschneiderte Lösungen an, die dementsprechend aufwendig und teuer sind. Therapeutische Vorteile konnten für Maßgeschneiderte nicht nachgewiesen werden. Sinnvoller sind daher flexible gebrauchsfertige Schienen, die sich ganz individuell an das jeweilige Bein anpassen lassen.

Behandlungen von Meniskusverletzungen und Kreuzbandrupturen werden heute vielfach per Athroskopie durchgeführt. Dabei müssen nur zwei kleine Schnitte am Knie gemacht werden, wodurch der Eingriff besonders risikoarm und schonend ist. Durch den einen Zugang werden Optiken eingeführt, mit denen Einblick in das verletzte Gelenk genommen werden kann. Der andere Schnitt dient dem Einbringen von kleinen Instrumenten, mit denen die Operation durchgeführt wird. Obwohl der Eingriff äußerlich klein wirkt, handelt es trotzdem um eine vollwerte Operation. Für die Ruhigstellung in den ersten Tagen nach der Behandlung eignet sich die MeropeStyle® – VarioRest® – Knieruhigstellungsschiene da besonders flexible.

Anwendung:

 

Ebenso wie MeropeStyle® UniRest™ Knieruhigstellungsschiene dient die MeropeStyle® VarioRest® Knieruhigstellungsschiene der Lagerung und Immobilisierung des Kniegelenks in gerader und gebeugter Stellung. Auch bei längerer Tragezeit bleibt die Knieschiene durch den großflächigen Kontakt zum Bein bequem. Die Haut des Patienten wird durch Ökotest-zertifizierte Material optimal geschützt. Wirksam und Ökonomisch: Die Schiene ist durch den dreiteiligen Schnitt und die stufenlose Anpassbarkeit über die seitlichen Klettverschlüsse individuell auf den Ober- und Unterschenkelumfang einstellbar und passt somit an jedes Bein. Eine umständliche und unwirtschaftliche Lagerung von Schienen in unterschiedlichen Weiten fällt dadurch weg. Der Patient ist in der Lage, die MeropeStyle® VarioRest® – Knieruhigstellungsschiene nach der Erstanpassung durch geschultes Personal auch selbstständig an- und abzulegen. Die dreiteilige – Knieruhigstellungsschiene ist in gerader (0°) in den Längen 40, 50, und 60 cm erhältlich.

 

Indikationen:

 

  • Zerrungen
  • nach Kniegelenksoperationen
  • Zustände nach Meniskusnaht-Operatione

 

Vorteile:

 

  • Fixiert das Bein in 0°-Stellung
  • Anpassbarkeit an jede Beinform
  • einfaches Anlegen durch Klettverschlüsse
  • die Schiene kann vollständig geöffnet werden
  • kleine Bevorratung
  • Ökotest-zertifiziertes, hautfreundliches Material

 

Hilfsmittelnummer:

 

  •   0° – 23.04.01.0043

 

Farben:

 

  • blau

 

Umfang / Bestellgrößen:

 

0° – dreiteilig

ART. NR. GRÖSSE LÄNGE SEITE Ou. Wu.
OS21040 Small 40 cm rechts und links 70 cm 60 cm
OS21050 Medium 50 cm rechts und links 74 cm 61 cm
0S21060 Large 60 cm rechts und links 78 cm 62 cm

OU. – Oberschenkelumfang
Wu. – Wadenumfang

 

Die Flügel sind flexibel nach Oberschenkel und Unterschenkel des Patienten anlegbar.